Führungsstelle der 4. Flottille der Volksmarine



Inmitten eines Truppenübungsplatzes des Küstenraketenbatalliones befindet sich, östlich von Rostock gelegen, die Führungsstelle der 4. Flottille der Volksmarine.
Bei dem Bunker handelt es sich aus einem Verbund von mehreren Typenbauwerken "FB3" und 2x "FB75" welche durch einen Gang miteinander verbunden sind. Dabei beherbergte ein "FB75" die Nachrichtentechnik mit Sendestellen und der weitere, unter anderem, das Lagezentrum.
 
 

     

 

top



 

Schutzbauwerke aus der DDR

- eine Dokumentation in Bildern -


Bunkerforum:

www.bunkerforum.info


DDR-Bunkerforum:

www.bunkernetzwerk.de


Hidden-Places Forum:

forum.hidden-places.de


sponsored by:

www.gabler-lt.de
Home   NVA   MfS   ZV   Post   MfNV   GSSD   Links   Kontakt   Impressum
Besucher: 0237782